Lost, Found und kaputt

Ein Jahr zehrt an den Nerven aber auch an den Dingen, die man mit sich schleppt. Hier eine Liste von Dingen, die wir verloren haben, kaputt gegangen sind oder einfach weg mussten.

Verloren/vergessen

  • Schirm (in Cusco gekauft und in Cusco gelassen)
  • 3 T-Shirts von Micha (ploetzlich waren gleich zwei auf einmal weg, und keine Ahnung wo sie sind…)
  • 2 Sonnenbrillen von Micha
  • 1 Sonnenbrille von Eike
  • 1 Trekking-Socke von Micha (schwimmt jetzt eine Wasserschildkröte auf den Galapagos mit)
  • 1 Badeanzug von Eike (hängt in der Pampa von Bolivien auf der Wäscheleine)
  • 1 Vorhaengeschloss (keine Ahnung wo es ist)
  • 1 Unterhose in der Dusche im Mount Cook Dorf (Neuseeland) vergessen
  • 1 Mütze, einfach weg

Kaputt

  • 4 Sonnenbrillen von Micha
  • 5 Sonnenbrillen von Eike
  • Einige T-Shirts von Micha haben schon paar Löcher, aber das geht noch…
  • Eikes Bikini ist in die Jahre gekommen, weg damit (letzter Einsatz in der Salzwüste)

Verschenkt

  • Geschenkter Andenpulli, Handschuhe und Schal (an Kinderheim gespendet)
  • Jogginghose fuer unseren 4-Wochen-Cuenca-Aufenthalt

One Response to Lost, Found und kaputt

  1. Louise says:

    Und
    was
    habt
    ihr
    gefunden?

Comments are closed.